2019 Saisoneröffnung

Donnerstag, 26. Sept. 2019 20:15 Uhr

KIFF Aarau
Eintritt CHF 30.-
Mitglieder CHF 20.-
Kulturlegi, Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis CHF 10.-

Yumi Ito Orchestra

Beginn: 20:15 Uhr

Marina Tantanozi: flöte, bassflöte
Sam Barnett: altsaxophon
Enrique Oliver: tenorsaxophon, bassklarinette
Victor Darmon: violine
Hugo Van Rechem: bratsche
Joachim Flüeler: cello
Anton Mangold: harfe
Izabella Effenberg: vibraphon, array mbira
Kuba Dworak: kontrabass
Phelan Burgoyne: schlagzeug

Yumi_Ito_Orchestra_Photo1.jpg

28-jährige Sängerin verwirklicht in diesem Projekt ihre Vision, für ein gemischtes Ensemble, bestehend aus klassischen, orchestralen Instrumenten wie der Harfe, Streich -Trio, Querflöte, Bassklarinette und ihrer Jazzband zu komponieren. Was den Gesang anbelangt, kombiniert sie eingängige Melodien mit ausdrucksstarken Lyrics und ungewohnten Klangfarben. Die spezielle Instrumentierung, wie auch die menschliche Konstellation dieser Band eröffnen ihr als Komponistin und Interpretin vielen neue klangliche Möglichkeiten, welche sie so in anderen Jazzbands noch nie erlebt hat.


yumiito.ch

Cinzia Catania

Beginn: 21:45 Uhr

Cinzia Catania: gesang
Lukas V. Gernet: rhodes
Rafael Jerjen: kontrabass
Sämi Büttiker: schlagzeug

IMG_8357_sw_2.jpg

„Cinzia Catanias Stimme ist einzigartig – kristallklar und dennoch warm und weich. Ihre Musik schlägt ein. Unmöglich da nicht hinzuhören. Sie bedient sich frech aus diversen Genres , gepaart mit catchy lyrics und der richtigen Attitude. Ihre Songs bleiben hängen. Natürlich – kombinieren tut gerade jeder im Jazz. Aber nicht mit dieser Stimme, diesem Drive, Selbstbewusstsein, Sound und so einer Band!. Cinzia zeigt klar an, wo sie sich und ihre Musik platziert haben will. Mit viel Mut zum Risiko wirft sich die junge Sängerin auf den Markt, macht vieles anders als viele Ihrer Kol-leginnen und vieles einfach besser.“ (Label QFTF)

cinziacatania.com