INTERNATIONAL FEMALE MUSICIANS COLLECTIVE

Donnerstag, 19. Okt. 2017 20:15 Uhr

KIFF Aarau
Eintritt CHF 30.-
Mitglieder CHF 20.-
Kulturlegi, Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis CHF 10.-

Julie Fahrer (CH) - vocals
Sarah Chaksad (CH) - as, ss, flute, comp
Christine Christensen (DK) - as
Christine Corvisier (F) - ts
Fabienne Hoerni (CH) - ts, ss
Anne-Sophie Thykjær (DK) - tp
Hildegunn Øiseth (NOR) - tp
Gunhild Seim (NOR) - tp
Annette Saxe (NOR) - tb
Lisa Stick (DE) - tb
Josephine Nagorsnik (CH) - btb
Sonja Huber (CH) - vibes
Rahel Thierstein (CH) - piano
Sandra Merk (CH) - eb
Ines Brodbeck (CH) - perc
Benita Haastrup (DK) - drums

IMG_7231_c.jpg

Das International Female Musicians Collective besteht aus 16 professionellen Musikerinnen aus ganz Europa und ist somit mehr als einfach noch ein weiteres Jazzorchestra. Es ist momentan die einzige Bigband Europas, die ausschliesslich aus professionellen Jazzmusikerinnen besteht. Die Besetzung entspricht zwar einer traditionellen Bigband, die Musik jedoch klingt europäischen Vorbildern weit näher als amerikanischen. Trotz Komplexität ist ihre Musik immer zugänglich. Freuen darf man sich auf differenzierte, durchgearbeitete, sorgsam überlegte Partituren, in denen virtuos mit den Klangfarben gespielt wird.

www.ifmcollective.com