Feigen­win­ter/Oes­ter/Pfam­matter

Die drei profilierten Schweizer Jazzkoryphäen verwandeln alte Melodien und bekannte Harmonien in atemberaubende und vielschich- tige Jazzmusik, die ihren Reiz nicht zuletzt aus der Gleichzeitigkeit von Alt und Neu erhält und deren Swing-Flow zwischen sanfter Anmut und draufgängerischer Rasanz oszilliert. Dabei verzichten die drei Musiker bewusst auf formale Extravaganzen in Form ausgeklügelter Arrangements, sondern setzen auf Intuition und Spontanität und entpuppen sich als Magier des erfüllten Augenblicks.

Hans Feigenwinter: Piano
Bänz Oester: Bass
Norbert Pfammatter: Schlagzeug

20:15 Uhr
Theater Tuchlaube,
Galerieraum,
Metzgergasse 18,
5000 Aarau

Eintritt CHF 30.–
Mitglieder CHF 20.–
Kulturlegi, Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis CHF 10.–

Billette an der Abendkasse erhältlich. Keine Reservationen möglich.

15. Okt.
2020