BLAU SALVATGE ENSEMBLE

Im musikalischen Universum des Perkussionisten und Komponisten Joan Pérez-Villegas verhalten sich Klassik, Jazz und zeitgenössische Musik wie die drei Grundfarben. Sie werden miteinander vermischt und überlagert und erzeugen so eine farbenfrohe Palette von Klängen. Das Debutalbum Blau Salvatge ist ein kaleidoskopisches Werk, das aus sechs Klanglandschaften besteht – jede mit ihren einzigartigen Kombinationen aus Licht und Farben. Die unkonventionelle Instrumentierung sowie die Feinfühligkeit des Komponisten verleihen diesem Ensemble einen aussergewöhnlichen Klang.

Schutzkonzept: hier herunterladen

Joan Pérez-Villegas: Vibrafon, Komposition
Zoë Gordon: Violine
Nancy Meier: Flöte
Ervin Mark Toth: Klarinette
Felix Grandjean: Trompete
Pere Molines: Posaune
Tabea Kind: Bass
Lluís Pérez-Villegas: Schlagzeug


Konzert: 20:15 Uhr
Türöffnung: 20:00 Uhr
Bühne Aarau,
Alte Reithalle
Apfelhausenweg 20, 5000 Aarau

Eintritt CHF 30.–
Mitglieder CHF 20.–
Kulturlegi, Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis CHF 10.–

17. Feb.
2022