2018 Saisoneröffnung Herbst

Donnerstag, 06. Sept. 2018 20:15 Uhr

Alte Reithalle Aarau
Eintritt CHF 30.-
Mitglieder CHF 20.-
Kulturlegi, Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis CHF 10.-

ILJA

Beginn: 20:15 Uhr

Dimitri Howald – g, comp
Leoni Altherr – voc
Michael Gilsenan – ts
Tom Millar – p
James Krüttli – b
Tobias Schmid - dr

ILJABANDFOTO_2.jpg

Der Berner Komponist Dimitri Howald hat uns mit ILJA ein sechsköpfiges Fabelwesen erfunden, ein unverbesserlich romantisches Geschöpf, dessen Bestandteile nach allen erdenklichen harmonischen Sehnsüchten sich strecken - und doch: Das Ding rennt barfuss, leicht und frei. Seine Stimme umspielt das Horn und den Gitarrenkopf, seine Klauen trommeln, tasten, wischen, until the Song fades out und Nacht einkehrt über der Tundra. Es ist ein gottverlassener Ort, in dessen Weite hin-aus Howald sein sechsköpfiges und zwölfhändiges, mal ausscheerendes, bald einstimmiges Wesen entsandt und auf Wanderung geschickt hat durch die prosaische Leere, sie mit feinfühliger Lyrik zu erfüllen, spielfreudiger Rhythmik und der Harmonik moderner Jazzmusik.

www.dimitrihowald.ch

SIMON SPIESS TRIO

Beginn: 21:45 Uhr

Simon Spiess – sax
Bänz Oester – b
Jonas Ruther - dr

Simon_Spiess_Trio_01_©ReneMosele.jpg

Das Trio um den Saxophonisten Simon Spiess hat eine sehr individuelle und besondere Stimme und eine Art des Zusammenspiels entwickelt, die sich stark durch den unverwechselbaren Sound der einzelnen Protagonisten auszeichnet und sich harmonisch zu einem Gesamten vermischt. Die Kompositionen sind auf die einzelnen Musiker zugeschnitten und bieten eine belebende Abwechslung zwischen Vorgesehenem und Spontanität. «Towards Sun», um ans Licht zu gelangen, muss man zuerst durch das Dunkle gehen - ohne Vergangenheit verblasst die Zukunft. Darum hält sich das Trio auf ihrer abenteuerlichen Reise an ihren roten Faden, um den tieferen Sinn ihrer Musik zu entdecken und dem Düsteren Helligkeit zu schen-ken.

simonspiess.com